MUSEUM DER INDISCHEN HEILIGEN

Ein Hindu-Heiliger ist das ultimative menschliche Beispiel für ein Leben in Liebe, Hingabe und Demut, indem er sich vollständig und total auf Gott fokussiert.

Paramahamsa Vishwananda betrachtet diese Heiligen als Seine Freunde. Er hat hier im Ashram ein einzigartiges Museum eingerichtet, um jedem ihr außergewöhnliches Leben näher zu bringen.

Überall nach innen finden
Gottheiten und Tempel sind in den wunderschönen und beschaulichen Gärten überall zu finden. Sie erinnern die Besucher an deren unsterbliche Seele und ihre einzigartige Beziehung zum ewigen Gott
Die zeitlose Güte der Heiligen
Paramahamsa Vishwanandas lebenslange Leidenschaft, diese zu ehren, begann schon als kleiner Junge. Und seither recherchiert Er über die Heiligen, sammelt und dokumentiert sorgfältig. Viele dieser Heiligen sind außerordentlich schwer zu finden und außerhalb Indiens zumeist unbekannt.

 

Öffnungszeiten: 07:00 bis 22:00 Uhr

Warum ein Museum?
Diese Heiligen sind bescheidene, demütige Menschen, die mit vielen Herausforderungen und für einen höheren Zweck gelebt haben. Den meisten geht es ganz und gar nicht darum, erkannt zu werden. Doch ihre Geschichten versetzen in Erstaunen und können auch uns und unsere modernen Lebensgewohnheiten inspirieren.

 

Zum großen Glück für uns ist alles, was ein Heiliger jemals berührt oder benutzt hat, von der Energie eben jenes Heiligen durchdrungen, und diese lässt mit der Zeit auch nicht nach. Ihre Fotos und Bilder zu sehen, ihre Habseligkeiten, Mala (Gebetskette) oder den Gehstock zu betrachten bringt sie uns näher und gewährt uns darüberhinaus sogar ihren Segen.

Unendliche Inspiration
Ihre Lebensgeschichten kennenzulernen und die großen Herausforderungen zu erfahren, die sie durchgemacht haben – dies hilft, auch in unseren eigenen Herausforderungen des Lebens durchzuhalten. Und mehr: Seit Hunderten von Jahren berichten Menschen immer wieder von Wundern, nachdem sie sich ehrfurchtsvoll den Reliquien von Heiligen genähert haben. Das zeigt, dass das Wirken der Heiligen bis heute anhält.
Lernen Sie einige unserer Heiligen kennen
Paramahamsa Vishwananda ist sehr darum bemüht, diese außergewöhnlichen Seelen in der Welt bekannt zu machen. Er möchte, dass möglichst jeder von ihnen erfahren und sie schätzen lernen kann. Und somit gab Er ihnen einen Ort, an dem sie gesehen und gewürdigt werden. In seiner Rolle als Mahamandaleshwar fördert Guruji Sanatana Dharma, „den Ewigen Weg“. Die beeindruckende Kollektion hält die Erinnerung an all diese Heiligen lebendig.